“Wir haben unser Baby bekommen. Alles andere ist sowas von zweitrangig”.
Klare Ansage. Kurzerhand hat der Jungmakler-Finalist seinen Arbeitsplatz auf die Frühchenstation verlegt. Alles Gute zur Geburt deiner kleinen Tochter. Sie möge wachsen und gedeihen. Wenn das mal kein positives Omen ist?

Womit hat es der Finalist bis ins Finale geschafft? Mehr zum Kandidaten und seinem Konzept gibt es hier.