Daniel Jokisch ist Gründer und Geschäftsführer von Reiter&Ross. Und Sie ahnen es schon! Wer aus der Pferde-Stadt Aachen kommt, der versichert natürlich was? Richtig: Pferde. Bei Daniels Makler-Unternehmen dreht sich alles um die Welt der anmutigen Vierbeiner und ihrer Besitzer. Deshalb liefert er spezielle Konzepte zur Absicherung von Reiter, Ross und in der Branche Beschäftigte. Zu seinem Konzept sagt er:

„UM GUT UND AUTHENTISCH EIN SOLCHES SPEZIALKONZEPT ZU FAHREN, MUSS MAN SCHON EINE GEWISSE AFFINITÄT MITBRINGEN. ICH BIN ZWAR KEIN PROFI-REITER UND WERDE ES WOHL AUCH NICHT MEHR WERDEN, ABER DU MUSST FÜR DIESES THEMA BRENNEN. UND DIE SPRACHE DER ZIELGRUPPE SPRECHEN.“ (DANIEL JOKISCH)

Und es kommt noch besser: In diesem Jahr nimmt Daniel Jokisch am Jungmakler Award teil und ist einer der 12 Finalisten. Wir drücken die Daumen.

Das komplette Podcast-Interview mit Daniel Jokisch gibt es auf newfinance.today.

Titelbild: ©Daniel Jokisch