Vor einem halben Jahr gründete der 29-jährige Daniel Jokisch „Reiter und Ross“. Der Uedemer bietet Spezialkonzepte im Bereich Versicherungen für Reiter, Pferd und Pferdeberufe. Seine Begeisterung und Passion für die Arbeit mit den Tieren ist ihm anzumerken. Auf RP ONLINE sagt er: „Pferde sind für mich Familienmitglieder und verdienen eine hohe Aufmerksamkeit.“

Doch gleichzeitig warnt er: „Pferde sind sehr empfindsam, sie können sich plötzlich erschrecken, ausbrechen und große Schaden anrichten. Sie sind Fluchttiere, und dieser Instinkt birgt auch eine Gefahr für die Existenz des Pferdehalters.“ Über welche Absicherungsmöglichkeiten er seine Kunden berät erklärt er auf RP ONLINE.

Titelbild: ©NewFinance Mediengesellschaft mbH