Zehn Jahre JungmaklerAward! Zehn Jahre, in denen junge Unternehmer sich hochkarätigen Jurymitgliedern stellten. Und in denen mit jedem weiteren Jahr das Netzwerk wächst. Heute steht hinter dem JungmaklerAward eine Community, die auch über den Award hinaus vernetzt ist und bleibt. Dabei spielt nicht nur der fachliche Austausch eine Rolle. Auch sind viele Freundschaften entstanden. Man kennt sich in der Branche – und man kennt vor allem unsere Jungmakler! Wie Du in diese Community kommst? Einfach mitmachen! Wie das genau geht, erklären wir Dir hier. Und vielleicht stehst Du am Ende ja sogar auf dem Treppchen.

#Step 1: Bewerbung

First, take a selfie! Zumindest von deinem Unternehmen. Denn alle Jungmakler durchlaufen im ersten Schritt einen vereinfachten Bewerbungsprozess. Dafür musst Du Dich zunächst hier mit Deiner E-Mail-Adresse registrieren. Im Anschluss erhältst Du einen Anmeldelink, bei dem Du dich mit Deinem Unternehmensprofil bewirbst. Natürlich alles online und jederzeit änderbar.

Sind alle Daten ausgefüllt? Dann schick Deine Bewerbung bis 30. Juli für den Jungmakler Award online ab. Bei erfolgreicher Prüfung Deiner Daten melden wir uns bei Dir zurück! Dann heißt es: „Herzlichen Glückwunsch, Du bist mit dabei!“

#Step 2: RegioCastings

Füße hoch? Nichts da! Denn für Dich geht es rasant weiter! Und zwar in einem von drei RegioCastings. Über ganz Deutschland verteilt veranstalten wir drei Präsenztermine für unsere Teilnehmer. Wir laden Dich zu dem nächstgelegenen RegioCasting ein.

Hier die Orte und Termine der RegioCastings:

  • 11. August: Pegnitz (vfm Versicherungs- & Finanzmanagement GmbH)
  • 12. August: Fellbach (SDK Süddeutsche Krankenversicherung)
  • 13. August: Köln (Zurich Versicherung)

Bei den RegioCastings lernst du nicht nur andere Jungmakler kennen, sondern darfst Dich mit Deinem Geschäftskonzept vor einer Jury präsentieren. Dafür hast Du insgesamt 25 Minuten Zeit. Überzeuge die Jury mit einer maximal 10-minütigen Präsentation und stelle dich in den anschließenden 15 Minuten den Fragen der Experten.

#Step 3: BundesCasting

Die besten zwölf Kandidaten der RegioCastings aus Pegnitz, Fellbach und Köln werden am 16. und 17. September an den Starnberger See zum BundesCasting bei der Versicherungsgruppe die Bayerische geladen. Dort heißt es abermals: überzeugen! Das Prinzip ist klar – 25 Minuten bekommt jeder Kandidat. 10 Minuten Präsentation und 15 Minuten Fragerunde der Jury. In dieser sitzen hochkarätige Vorstandsmitglieder und Experten. Alle Infos über die Jurymitglieder findest Du hier.

#Step 4: Siegerehrung

Unter den zwölf Teilnehmern des BundesCastings werden die drei besten Jungmakler gekürt. Die Siegerehrung mit allen Teilnehmern des BundesCastings findet am 29. Oktober auf der DKM 2020 vor großem Publikum statt. Dann heißt es wieder: „Der Jungmakler 2020 ist…“

#Benefits und Gewinne

The winner doesn’t take it all! Denn beim JungmaklerAward gewinnt jeder. Profitiere von zahlreichen Benefits, die Dich als Jungmakler und Dein Unternehmen stark vorantreiben. Denn jeder Teilnehmer ist automatisch Mitglied beim Jungmakler Club. Dort profitierst Du von vielfältigen Rabatten auf Profi-Tools, Verbandsmitgliedschaften sowie auf IT- und Bewertungsmarketing. Zudem bekommen alle Jungmakler eine exklusive Individualschulung von unserem Kommunikationsprofi Steffen Ritter.

Für die drei Gewinner gibt es zudem Preisgelder in Höhe von bis zu 10.000 Euro, eine Cover-Story in der AssCompact, eine Premiumanzeige in der V-aktuell und ein umfangreiches Bildungsangebot inklusive Gutschein vom CAMPUS INSTITUT. Oben drauf begleiten wir Euch über den kompletten Bewerbungsprozess bis hin zum Finale über Social Media!

Überzeugt?

Dann melde Dich jetzt an und werde zu einem Teil der Jungmakler Community. Noch unentschlossen? Kein Problem. Dann folge einfach unserer Jungmakler Facebook-Page oder tritt unserer Jungmakler Network Facebook-Gruppe bei. So bleibst Du auf dem Laufenden und kannst jederzeit Fragen zum Award oder der Bewerbung stellen! Wir freuen uns auf Dich!

Jungmakler Award 2020

Titelbild: ©bbg Betriebsberatungs GmbH; Beitragsbilder: ©NewFinance Mediengesellschaft