Seit Oktober 2018 ist der Verein „ZUKUNFT FÜR FINANZBERATUNG e.V.“ aktiv. Die Brancheninitiative, die mittlerweile 16 Mitglieder und 14 Förderer zählt, hat sich das Ziel gesetzt, den Ruf der Branche aufzupolieren. Laut Versicherungsbote, der ebenfalls Förderer der Initiative ist, soll die Branche „mit einem bunten Blumenstrauß aus Networking, Gewinnung von Nachwuchs, politischer Einflussnahme und positiven Stories (…) wieder ins richtige Licht gerückt werden.“ Gerade haben der Verein und sein Vorsitzender Christian Schwalb bekannt gegeben, dass sie den Jungmakler Award und seine Teilnehmer unterstützen wollen. Seit der ersten Runde des Awards hätten sich über 800 Teilnehmer der Jury gestellt.

Was sie durch die Kollaboration der beiden Initiativen erhalten und wie sie so dabei helfen können, den Ruf der Branche aufzupolieren, schreibt der Versicherungsbote.

Titelbild: ©Versicherungsbote